News, Releases, Updates

Release Info

mission-one Suite Release 2019.01

Seit dem 23.01.2019 stehen Ihnen folgende Neuerungen zur Verfügung:

mission-one dialog+

Follow-Up Newsletter an Soft-Bouncer

Zur Optimierung der Conversion eines bereits versendeten Newsletters ist es oft sinnvoll, die potentiell interessierten Abonnenten, welche jedoch einen Newsletter z. B. aufgrund eines zu vollen Postfachs nicht erhalten haben (sog. Soft-Bouncer), via Nachfass-Mailing gezielt anzusprechen. Die Follow-Up Funktion, welche Sie über die Versandliste (Standard-Versendungen) erreichen, bietet ihnen jetzt auch die Möglichkeit, direkt einen Newsletter an die Soft-Bouncer eines Newsletters zu versenden.

Sperrlisteneinträge Importieren

Zum Einfügen mehrerer E-Mail-Adressen oder Teilen davon (Muster) in ihre Sperrliste (Black-List) können Sie jetzt auch unsere komfortable Importfunktion benutzen. Sie finden diese oberhalb der Sperrliste direkt neben dem Symbol zum manuellen Hinzufügen eines einzelnen Eintrags.

Ein Klick auf das Symbol öffnet den folgenden Import-Dialog. Im oberen Bereich finden Sie den Dialog zum Hochladen der Import-Datei. Diese können Sie wahlweise mittels anklicken der Schaltfläche “Datei hochladen” oder via Drag’n Drop in den Bereich rechts daneben auswählen.

Die Angaben für die Quelle der Daten und die Beschreibung sind optional. Sollen die zu importierenden Einträge in allen Projekten berücksichtigt werden, aktivieren Sie bitte die gleichnamige Auswahlbox. Andernfalls können Sie die betreffenden Projekte in der Mehrfachauswahl darunter aus- bzw. abwählen.

Suchleiste für Abonnenten- und Newsletter-Liste

Zur schnelleren und einfacheren Suche von Abonnenten und Newslettern haben wir die entsprechenden Listen-Ansichten im Kopfbereich um eine Schnell-Suche erweitert. Geben Sie hier ein Suchmuster (z. B. “mission”) ein und drücken Sie die Enter-Taste bzw. klicken Sie auf Suche und die Liste wird gefiltert, dass nur Listeneinträge erscheinen, welche das entsprechende Suchmuster enthalten.

Zeitversendungen

Zeitversendungen können jetzt mit einem frühest möglichen Versandzeitpunkt, welcher 30 min in der Zukunft liegen muss, eingeplant werden.

Leave A Comment