News, Releases, Updates

Release Info

mission-one Suite Release 2017.09 – am 06. September 2017

Ab dem September-Release am 06. September 2017 werden folgende Neuerungen verfügbar sein:

dialog+

  • Es können jetzt vordefinierte Farben bei der Farbauswahl hinterlegt werden. Eintragung der definierten Farben erfolgt vorläufig direkt noch über mission-one – eine entsprechende Verwaltungsoberfläche wird derzeit erarbeitet:

  • Man kann einen Quicktest jetzt an bis zu 5 Adressen senden
  • Die Oberfläche zum Erstellen von Vorlagen-Sets wurde verbessert:

  • Dort kann jetzt auch wieder eine Reihenfolge der Inhaltsblöcke definiert werden:

  • Bei Erstellen eines Newsletters werden Basis-/Standard-Vorlagen jetzt in einem separaten Tab angezeigt:

  • In der Newsletterliste wird der Newslettername unter dem Betreff angezeigt – und im Tooltip auch noch die Beschreibung:

 

Verbesserungen/Bugfixes:

  • Beim Hochladen von Bildern, die größer als 2 MB sind, wird eine Fehlermeldung ausgegeben
  • Inaktive Projekte sind nicht mehr sichtbar
  • Beim Einfärben eines <strong>-Bereichs bleibt dieser korrekt bestehen und wird nicht mehr in <b> umgewandelt
  • Nicht benötigte Stile (<div>-Hintergrundfarbe, <h1>-Schriftgröße) werden nicht mehr hinzugefügt
  • Bei Mehrfachen „Rückgängig – Wiederherstellen“ Aktionen im Newsletter-Editor bleibt der Inhalt bestehen wie erwartet (bisher ist ab und zu nur noch ein „<“-Zeichen stehen geblieben)
  • Vorlagen, die in einem Set verwendet werden, können nicht mehr gelöscht werden

 

crm+

Verbesserungen/Bugfixes:

  • Optimierung Performance und Stabilität beim Export großer Datenmengen
  • Modale Fenster sind nun in der Größe fixiert
  • Filter: Abbrechen Button bei Datentyp “Mehrfachauswahl” funktioniert wieder
  • Administration: Fehlerbehebung bei Download der Attributsliste
  • Personenprofil Notiz-Kachel: Ein Klick auf den “Mehr” Button führt nun direkt zu richtigen Gruppierung im Personen-Bearbeitungsmodus

  • Dashboards: Der Hinweis “Ihr Dashboard enthält keine Kacheln”  ist nun direkt auf den Bearbeitungsmodus verlinkt.

Leave A Comment