News, Releases, Updates

Release Info

mission-one suite Release 2017.08

Ab 09.08.2017 werden folgende Neuerungen zur Verfügung stehen:

Modul crm+

  • Filter: Es ist ab sofort möglich nach leeren Werten zu filtern z.B. alle Männer die keine Postleitzahl haben.
  • Daten-Import/Export – aktualisierte Länderliste: Der Daten Im- und Export unterstützt ab sofort die neu aktualisierte ISO-Länderliste für postalische Adressen. Die aktualisierte Länderliste ist für allen crm+ Kunden zentral hinterlegt und nutzbar.

Modul dialog+

  • Unterstützung von Rollen wie in der mission-one dialog bereits bekannt. Es ist möglich diverse Bereiche der mission-one dialog+ über Rollen für ausgewählte Benutzer zu sperren.
  • Versandstatistik: Die Kachel “Versandinformationen” hat ab sofort neue Inhalte – unter anderem Versandart, wer den Versand gestartet hat und an wen der Newsletter versendet wurde.
    Versandinfo Kachel
  • Versandmonitor und Versandstatistik sind nun für eine besser User Experience in einer Seite  zusammengefasst. Der Navigationspunkt “Versand” ist komplett entfernt worden. Übersicht von allen Versendungen (sowohl abgeschlossene als auch laufende) sind unter “Versandstatistik” zu finden.
  • Links Bearbeiten im Newsletter: Benutzer können in der dialog+ die Art der Links einstellen und dabei wählen zwischen: Weblink, E-Mail, Telefon, Whatsapp. Abhängig davon wird das Tracking automatisch festgelegt (bei Weblinks eingeschaltet, bei den anderen Linkarten abgeschaltet).
  • Newsletter versenden: Beim Versenden eines Newsletters ist es nun möglich, in der Auswahl der Abonnentengruppen zu suchen. Eine Suche nach Namen oder nach  der ID der Abonnentengruppe ist möglich.

    Weiterhin werden jetzt bei einem Realversand die Testgruppen in der Auswahlbox nicht angezeigt. Somit ist ein Realversand nur an “normale” Personengruppen oder an Zielgruppen möglich.
  • Allgemein: zentraler Hinzufügen Button — es ist nun von jeder Seite aus möglich direkt diverse Inhalte hinzuzufügen. Durch den Klick auf + Button kann man folgende Inhalte hinzufügen:

Verbesserungen:

  • Newsletter Bearbeiten: Ein Fehler, welcher beim Kopieren und Einfügen von Inhalten den Inhalt verändert hat, wurde behoben.
  • Newsletter Bearbeiten: Bearbeiten Rückgängig (STRG-Z) funktioniert nun auch bei Änderungen in der Textversion. Bisher war diese Funktion nur für die HTML Version verfügbar und hatte keine Auswirkungen auf die Text Version des Newsletters.
  • Newsletter Bearbeiten: CSS Code vom Snippet wird nach dem Einfügen nicht mehr durch den Editor verändert.

Leave A Comment